von Meiwes – Musikprojekt mit Schmackes

Werbung:


Wer oder was ist von Meiwes

 

Im Juni 2017 gründeten Abby Cole (Tides of Life, Emotional : Confused) und Jan M. Cole ihr gemeinsames Projekt von Meiwes. Ein Projekt, das viel verspricht: laut, hart, lauter, härter!

Electro mit industriellen Einflüssen gepaart mit (Goth)Rock und/oder psychedelischen Elementen.

von Meiwes


Werbung:


Mit „Hunger“ veröffentlichten die beiden ihren ersten (instrumentalen) Track, welchem eine Version mit Vocals noch folgen wird. Die erste Single ist ein kleiner Vorgeschmack auf das, was noch kommt. Auf jeden Fall wird es laut!

Wer neugierig ist, sollte an den beiden und ihrem Projekt dran bleiben. Es wird bald noch mehr von „von Meiwes“ geben! Der zweite Track befindet sich derzeit im Feinschliff. Und eins ist schon mal gewiss: es wird abgerechnet! 

 

Wer mehr Interesse hat, der kann mehr erfahren unter:

Facebookhttp://www.facebook.com/von.meiwes

Reverbnationhttps://www.reverbnation.com/control_room/artist/6009252/dashboard?sofia_tour=true

Instagramhttps://www.instagram.com/von_meiwes/

von Meiwes von Abby Cole & Jan M. Col

 

Einen kleinen Vorgeschmack gibt auf dem Bandprofil in Reverbnation zu hören. Der erste veröffentlichte Titel „Hunger“ ist dort, sowie auch auf dem Dunkelvolk-Sampler v5 als instrumentelle Version zu finden.

http://www.flederline.de/rauhnaechte-v5-der-sampler-von-dunkel-volk/

Rauhnächte v5 Sampler Dunkelvolk

 

Ein Gedanke zu „von Meiwes – Musikprojekt mit Schmackes

Schreibe einen Kommentar